nougat-pralinen 90 stück:

zeit: 30 min, ruhe: 4-5 stunden, verbrauchen: ca. 4 wochen

500g nussnougat, 50g vollmilchkuvertüre, 100g krokantstreusel

-nougat in stücke schneiden und kuvertüre im wasserbad schmelzen lassen
-nougat unter die warme kuvertüre rühren (nicht über 29 grad) und die krokantstreusel unterrühren
-zwei leisten mit 1cm höhe auf einen tisch legen die masse zugießen, verteilen und erkalten lassen (4-5 stunden)
-masse muss noch schnittfest sein (15-18 grad)
-mit einem scharfen messer in mundgerechte stücke schneiden
-nach bedarf in kuvertüre tauchen


mandel-nougat-traum 30 stück:

zeit: 2 stunden, ruhe: 30 min, verbrauchen: 6-8 wochen

250g vollmilchkuvertüre, 250g nussnougat, 15g knusper chips, 15g cornflakes, 30 ganze und geröstete mandeln, 50g weiße kuvertüre

-100g kuvertüre und nussnougat im wasserbad schmelzen lassen
-kuvertüregemisch mit knusper chips und cornflakes verrühren
-in einen spritzbeutel füllen auf ein blech mit backpapier aufspritzen und abkühlen lassen
-150g kuvertüre schmelzen, temperien und praline tauchen
-weiße kuvertüre schmelzen und als dekoration nehmen oder die 30 mandeln


früchte weichkrokant 90 stück:

zeit: 90 min, ruhe: 1 stunde, verbrauchen: 60 tage

50g sahne, 30g butter, 160g puderzucker, 20g honig, 120g marzipanrohmasse, 180g gehobelte mandeln, 40g orangeat, 300g vollmilchkuvertüre

-sahne und butter bei 50 grad erwärmen
-den puderzucker darin hellbraun auflösen und den honig dazu geben
-sofort die sahnemischung dazu (zucker ist sehr heiß aufpassen!!!)
-marzipanrohmasse bei schwacher hitze glatt einarbeiten
-dann mandeln mit orangeat unterheben und sofort 1cm dick ausrollen
-mit scharfen messer in mundgerechte stücke schneiben
-kuvertüre schmelzen, temperieren und überziehen


pistazien-marzipan-pralinen 90 stück:

zeit: 1 stunde, ruhe: 2 stunden, verbrauchen 60 tage

460g marzipanrohmasse, 80g gemahlene pistazien, 30g kirschwasser, 250g bitterkuvertüre, 50g pistazienkerne, puderzucker

-marzipanrohmasse, gemahlene pistazien und kirschwasser zur glatten masse kneten
-arbeitsplatte mit puderzucker bepudern dann ca. 1cm dick mit der hand ausrollen
-in 1cm dicke stücke schneiden, in beiden händen zur kugel rollen und in kühlschrank stellen
-bitterkuvertüre schmelzen, temperieren und überziehen
-mit pistazienkernen dekorieren


butterkrokant blättchen 150 stück:

zeit: 1 stunde, ruhe: keine, verbrauchen: 90 tage

500g zucker, 125g butter, 200g gehobelte mandeln, puderzucker, 600g vollmilchkuvertüre

-100g zucker schmelzen (4mal wiederholen)
-butter (25g) zugeben, vom herd nehmen und die mandeln (40g) unterrühren
-masse noch heiß auf marmorplatte geben, auf 3mm ausrollen, sofort mit einem scharfen messer gewünschte form ausschneiden und abkühlen lassen
-kuvertüre schmelzen, temperieren und beliebig überziehen


irish-cream-baileys 75 stück:

zeit: 1 stunde, ruhe: 8 stunden, verbrauchen: 14 tage

200g vollmilchkuvertüre, 120g sahne, 240g weiße kuvertüre, 140ml baileys, 75 zartbitter hohlkugeln, geröstete und gehobelte mandeln

-kuvertüre hacken
-sahne kochen, kuvertüre dazu geben, den baileys unterrühren und auf 26 grad abkühlen lassen
-hohlkugeln füllen und 8 stunden an einen kühlen ort stellen
-kuvertüre schmelzen, temperieren, überziehen und zum schluss in den mandeln rollen


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!